Beim Aktivieren der Vorlesesoftware werden Inhalte von der Linguatec-Website geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an Linguatec übertragen. Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie die Vorlesesoftware jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf Vorlesesoftware aktivieren.


Wenn Sie möchten, dass die Vorlesesoftware auf dieser Website künftig automatisch aktiviert wird, klicken Sie auf Vorlesesoftware immer aktivieren. Dadurch wird diese Einstellung mithilfe eines Cookies in Ihrem Browser gespeichert.
Die Vorlessesoftware wurde aktiviert. Bevor die Seite vorgelesen werden kann, muss sie einmal aktualisiert werden. Klicken Sie auf Seite aktualisieren, wenn Sie die Seite jetzt aktualisieren möchten.


Achtung: Falls Sie auf dieser Seite bereits Daten in ein Formular eingegeben haben, werden diese beim Aktualisieren gelöscht. Bitte speichern Sie in diesem Fall zuerst Ihre Formulareingaben, bevor Sie die Seite aktualisieren.

Studienförderung IT
Voraussetzungen für eine Bewerbung

Für die Studienförderung im IT-Bereich können Sie sich bewerben, wenn Sie an einer der folgenden bayerischen (Fach-)Hochschulen im 3. Semester im IT-Bereich studieren, einen Bachelorabschluss anstreben und überdurchschnittliche Leistungen erbringen:

  • Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden
  • Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
  • Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt
  • Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg
  • Universität Regensburg
  • Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • Hochschule München
  • Technische Universität München
  • Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach
  • Technische Hochschule Deggendorf

Voraussetzung für eine Vergabe der Studienförderung ist, dass Sie nicht bereits hauptamtlich/hauptberuflich in der Verwaltung beschäftigt sind (nicht vom Ausschluss erfasst ist eine Tätigkeit als studentische Hilfskraft).

Bitte reichen Sie für Ihre Bewerbung neben den üblichen Angaben zu Ihrer Person (Vorname, Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) auch folgende Informationen bzw. Unterlagen ein:

  • Ihre (Fach-)Hochschule und Studiengang
  • Mathematiknote aus dem Abitur bzw. entsprechende Note des für die (Fach-)Hochschulreife maßgeblichen Abschlusszeugnisses
  • Notendurchschnitt aus den ersten beiden Semestern (zudem wird eine Mindestpunktzahl von 60 ECTS in den ersten beiden Semestern vorausgesetzt)
  • Bewerbungsunterlagen (Abiturzeugnis bzw. für die (Fach-)Hochschulreife maßgebliches Abschlusszeugnis, Notennachweis der ersten beiden Semester, Lebenslauf)
  • Bestätigung, dass Sie nicht bereits hauptamtlich/hauptberuflich in der Verwaltung beschäftigt sind (nicht vom Ausschluss erfasst ist bspw. eine Tätigkeit als studentische Hilfskraft)
  • Bitte geben Sie eine, maximal zwei bevorzugte Behörde(n) - siehe „Die teilnehmenden IT-Behörden und möglichen (Fach-)Hochschulen“ - an, der Sie für die Praxisphasen während der Studienförderung zugeordnet werden möchten.

Datenschutz

Die Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier. Bei der Bewerbung per Online-Bewerbungsformular sind diese Informationen zusätzlich nochmals leicht zugänglich direkt im Online-Bewerbungsformular verlinkt.

Falls Sie mit Ihrer Bewerbung an der bzw. den von Ihnen priorisierten Behörde(n) nicht erfolgreich sein sollten, bieten wir Ihnen an, Ihre Bewerbung auch an die teilnehmenden, aber nicht priorisierten Behörde(n) weiterzuleiten, um Ihre Chancen auf eine Studienförderung zu erhöhen. Sofern das Ihrerseits gewünscht ist, benötigen wir aus datenschutzrechtlichen Gründen Ihre freiwillige Einwilligung. Diese können Sie bei einer Bewerbung per Online-Bewerbungsformular per einfachem Klick erteilen. Sofern Sie sich per E-Mail bewerben und eine entsprechende Weiterleitung wünschen, bitten wir Sie, die hierfür vorgesehene Einwilligungserklärung unterschrieben an uns zu übersenden.